7 Köpfe – 7 Tipps: Tag 6

7 Köpfe – 7 Tipps: Tag 6

 

7 Köpfe – 7 Tipps Beitragsreihe

 

Sie haben sich mit Microsoft Teams vertraut gemacht und nutzen die App bereits seit einiger Zeit um auch im Homeoffice optimal vernetzt mit Ihren Kollegen zu sein. Microsoft Teams hilft Ihnen dabei Ihre Aufgaben im Blick zu haben, diese in kürzester Zeit zu erledigen und sorgt regelrecht für einen Produktivitätshub beim Arbeiten von zuhause aus. 
Wir haben mit unseren Kollegen gesprochen und die nützlichsten Tipps und Tricks für Microsoft Teams gesammelt, welche wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten wollen: 
 

 

Tag 6: Verwenden Sie die Befehlszeile, um Zeit zu sparen

 

Mohamed: „Diese Funktion benutze ich täglich und spare mir somit viele unnötigen Klicks. Hauptsächlich verwende ich den Befehl /dateien um mir meine zuletzt verwendeten Dateien als Liste anzeigen zu lassen, /bingleich zurück, wenn ich nur kurz meinen Arbeitsplatz für einen Kaffee verlasse oder /erwähnungen um mir alle Chatnachrichten anzeigen zu lassen in denen ich erwähnt wurde. 

Wussten Sie, dass die Suchleiste in Teams auch als Befehlszeile dient? Geben Sie einen Befehl direkt ein, um Zeit bei Ihren täglichen Aufgaben zu sparen, z.B. /files, um Ihre letzten Dateien anzuzeigen, /unread, um neue Aktivitäten zu sehen, und /call, um einen Anruf zu tätigen. 
Eine Übersicht der möglichen Befehle erhalten Sie, indem Sie in die Suchleiste einen Slash (/) eingeben. 

 

Die aktuelle Liste aller akzeptierten Befehle finden Sie auf der Website von Microsoft.
 

 

 

 

Tags: , , , , , , ,